Die Game On war eine reines Diskettenmagazin für Spielefreaks auf einer
5,25"-Diskette für den Commodore 64, das im CP Verlag erschienen ist.
Die Erstausgabe der "Game On" ist Mitte Oktober 1988 erschienen und aus der
"Magic Disk 64" entstanden, die im gleichen Verlag herausgegeben wurde.

Die Magazindiskette war in einem "Game On"-Umschlag mit Pappe eingeschweisst am Zeitungskiosk erhältlich. Abonnenten konnten sich die Magic Disk etwas günstiger monatlich liefern lassen. Das Cover war dann allerdings in der Mitte gefalten, da ein kleinerer Umschlag verwendet wurde.

Die Anleitungen zu den Spielen wurden auf dem Bildschirm gelesen, konnten bei Bedarf aber auch ausgedruckt werden. Weiterhin gab es u.a. die Rubriken Hallo (Editorial), Top Ten, Games Guide (Spieltipps- und -tricks), Intern, Crackernews, Vorschau. Etwas später kamen noch die Rubriken Forum mit Leserbriefe, Low Budget, Help! (Spielehilfe) oder "Game On"-Club hinzu.